x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Julia Demmer

Julia Demmer ist Bildungswissenschaftlerin und forscht an der Universität Wien zum Einsatz von ZeitzeugInnen in der Bildungsarbeit. Im Zentrum stehen Fragen zur Arbeit der ZeitzeugInnen selbst sowie ihrer pädagogischen Begleitung und Kontextualisierung. Zwischen 2011-2016 führte Julia Demmer etwa 25 teilnehmende Beobachtungen und Audioaufnahmen bei ZeitzeugInnengesprächen in der Vermittlungsarbeit (z.B. Bildungsinstitutionen, Museen, Vereine) durch sowie Interviews mit ZeitzeugInnen und Lehrpersonen. Seit Beginn ihrer Forschungen war Julia Demmer in engem Austausch mit _erinnern.at_ und stellt nun für weiter_erzählen relevante Audioaufnahmen zur Verfügung.